Navigation
×

Tagungen & Kongresse für Betriebsräte

Kompakt, aktuell und hochkarätig – alle AfA Tagungen sind Betriebsratsfortbildungen auf höchstem Niveau. Die mehrtägigen Veranstaltungen bilden einen zentralen Treffpunkt für Betriebsräte aus ganz Deutschland. Die Vermittlung von Grundlagenwissen wird kombiniert mit Spezialthemen, wobei gesetzliche Grundlagen und aktuelle Rechtsprechungen praxisnah von ausgewiesenen Experten erläutert werden.


Alle vier Jahre, direkt nach den BR-Wahlen, stellt das Deutsche Betriebsräte Forum die Weichen für eine erfolgreiche Amtszeit. Führende Köpfe aus Politik, Rechtsprechung, Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren mit Betriebsräten. Aktuelle rechtliche Tendenzen und politische Entwicklungen zählen zu den zentralen Themen der Veranstaltung. Die Teilnehmer können in interessanten Fachforen und praxisnahen Workshops wichtiges Grundlagen- und Spezialwissen erarbeiten. Die Hauptstadt Berlin bietet ideale Tagungsvoraussetzungen: Eine sehr gute Erreichbarkeit aus ganz Deutschland und eine spannende Seminarumgebung in unmittelbarer Nähe zum Regierungsviertel.


Die Sommertagung für Betriebsräte findet seit 2010 jährlich an der Ostsee statt. Sie hat sich als wichtigste Tagung für Arbeitnehmervertreter etabliert, trotz und wegen der außergewöhnlichen Lage und Atmosphäre. Die BR Sommertagung greift die aktuellsten Themen für die BR-Arbeit auf und bietet Vorträge von hochkarätigen Rednern aus Politik, Wissenschaft und Rechtsprechung sowie eine Vielzahl von Praxis-Workshops. Im Rahmen von Round Tables und branchenspezifischen Expertengesprächen wird mit Fachleuten und Kollegen diskutiert. Referenten sind neben den AfA Rechtsanwälten Bundes- und Landespolitiker, führende Professoren auf dem Gebiet des Arbeitsrechts sowie Richter von Arbeitsgericht, Landesarbeitsgericht und Bundesarbeitsgericht.


Der Datenschutz spielt im Arbeitsverhältnis eine immer wichtigere Rolle. Damit wachsen die Aufgaben für Betriebsräte. Wir informieren in unseren Datenschutzforen umfassend über die Hürden im Umgang mit diesem sensiblen Thema. Als Referenten treten auch hier ausgewiesene Experten auf, wie etwa die Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Leiter der Aufsichtsbehörden, Professoren und Richter des BAG, aber auch Facebookschreck Max Schrems oder der aus SternTV bekannte Tobias Schrödel.