Dr. Anton Hofreiter

Fraktionsvorsitzender Bündnis 90 / Die Grünen

Dienstag, 11. November 2014
11:00 Uhr – 12:30 Uhr

Streitgespräch:
Die Krise in Europa –

Auswirkungen auf die Arbeitnehmerrechte

Der promovierte Biologe ist das neue Gesicht der Grünen. Toni Hofreiter sitzt seit 2005 im Bundestag, seit Oktober 2013 ist er Fraktionschef von Bündnis 90 / Die Grünen. Er will einen gerechten Mindestlohn, kritisiert den Egoismus großer Unternehmen und kämpft für das Datenschutz-Grundrecht.

Von 2011 bis 2013 war Hofreiter Vorsitzender des Ausschusses für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung. Bei allen Maßnahmen wie auch bei der Infrastrukturplanung müssen seiner Ansicht nach immer die Belastungen für künftige Haushalte beachtet werden, aber auch aus finanzpolitischen Gründen.

Sein übergeordnetes Prinzip: Gerecht sein und ausgleichen. Das gilt für die Gesellschaft, die Natur und die Zukunft. Auch wenn er als Linker gilt, hat er zur Kenntnis genommen, dass der Gründungsmythos der Partei nicht mehr der alleinige Kernpunkt für das Denken der Grünen ist.