AfA Seminare GmbH

BR Sommertagung 2020

22. – 26. Juni 2020 in Boltenhagen, IBEROTEL

Die Arbeitswelt im Wandel, das Klima in aller Munde. Es fällt schwer, in diesen turbulenten Zeiten den Überblick zu behalten. Auf der mittlerweile 9. BR Sommertagung zeigen wir auf, welchen gewaltigen Einfluss der Betriebsrat auf diese Themen nehmen kann, von der Qualifizierung bei der Umsetzung agiler Methoden bis hin zur Einführung nachhaltiger Unternehmensstrukturen.

agil.mobil.nachhaltig

Arbeitsmethoden
Agilität und ihre Folgen Rechte BR bei Einführung Neues zu Scrum, Squads und Tribes
Changemanagement
Agiles Arbeiten als Betriebsänderung Einbindung Mitarbeiter Matrixstrukturen und BetrVG
Personalplanung
Beschäftigungssicherung Qualifizierung Personelle Einzelmaßnahmen

Arbeitszeit
Homeoffice, Telearbeit, mobile Arbeit EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung Neue Gesetze, Rechtsprechung
Flexibilität
Flexibilisierung und Entgrenzung Arbeitsverdichtung und Vertrauens-AZ Work-Life-Balance
Mitbestimmung
Überblick und Reichweite Kontroll- und Initiativrechte Beschlussverfahren, Einigungsstelle

Ökologisch
Überblick Mitbestimmung Betrieblicher Umweltschutz Sozialeinrichtungen
Ökonomisch
Ablaufoptimierung, Restrukturierung Interessenausgleich und Sozialplan Personelle Maßnahmen
Sozial
Betriebl. Gesundheitsmanagement Arbeitssicherheit und Arbeitszeit Qualifizierung

Hochkarätige Referenten

aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Recht und Arbeitnehmervertretungen geben Informationen aus erster Hand. Sie diskutieren mit den Teilnehmern neue Entwicklungen und erfolgreiche Strategien für Betriebsräte.

Aurel Waldenfels
Vorsitzender Richter ArbG Augsburg


Prof. Dr. Wolfgang Däubler
Universität Bremen
Dr. Stefan Brink
Aufsichtsbehörde Baden-Württemberg

Stephanie Rachor
Richterin am Bundesarbeitsgericht Erfurt


Weitere Referenten folgen in Kürze.


Erfahrungen & Bewertungen zu AfA Rechtsanwälte